KYOCERA entwickelt ultraflache und superleichte Piezo-Film-Lautsprecher für noch schlankere TV-Geräte, PCs, Tablets & Co

„Smart Sonic Sound“, durch LG nun erstmals in einem Flachbildfernseher eingesetzt, bringt höchste Audioqualität

29. August 2013

Kyoto/Neuss – Die Kyocera Corporation (NYSE:KYO) (TOKYO:6971) hat heute bekannt gegeben, dass das Unternehmen mit „Smart Sonic® Sound“ eine ultraflache und besonders leichte Audiokomponente entwickelt hat (Tiefe: 1mm [Größenvariante Medium], Gewicht: 7g). In die Entwicklung hat Kyocera seine langjährige, innovationsgetriebene Erfahrung im Bereich Feinkeramik einfließen lassen. Das Unternehmen kombinierte einen piezoelektrischen Aktuator mit einem speziellen Film, und entwickelte daraus einen Piezo-Film-Lautsprecher. Smart Sonic Sound eignet sich nicht nur hervorragend für immer flacher werdende digitale Geräte wie Flachbildfernseher und (Tablet-)PCs, sondern schafft darüber hinaus ein noch authentischeres und höherwertiges Hörerlebnis. Erreicht wird das durch sein geringes Abstrahlverhalten, das die Soundprojektionsbandbreite erweitert.

Das Innovationspotenzial dieses neuen Produkts ist von LG Electronics, Inc. als außergewöhnlich hoch eingeschätzt worden. So macht das Unternehmen das Modul zur Grundlage des Audiosystem seines neuen 55-Zoll-OLED-Fernseher mit geschwungenem Bildschirm, der auf der IFA 2013 in Berlin präsentiert werden wird. Hierbei handelt es sich um den erstmaligen Einsatz eines Piezoaktuators im Audiosystem eines Flachbildfernsehers. *

Smart Sonic Sound ist in drei verschiedenen Größen erhältlich: Large, Medium und Small. Kyocera plant, das Einsatzgebiet dieser Innovation durch vielfältige neue Anwendungsmöglichkeiten weiter auszubauen. Dazu gehören etwa andere digitale Geräte oder Fahrzeuganwendungen, die durch strenge Gewichtsvorgaben gekennzeichnet sind.

Smart Sonic Sound component in small, medium and large
Smart Sonic Sound component with a thickness of just 1mm

 

Hintergründe zur Entwicklung

Die Entwicklung des „Smart Sonic® Sound“ kommt der Nachfrage nach immer kleineren und flacheren digitalen Produkten entgegen. Bisher hat die Mindestgröße für herkömmliche konisch geformte, elektromagnetische Lautsprecher allerdings eine Realisierungsgrenze hinsichtlich der Tiefenabmessung sowie für das Design und technische Layout ergeben. Gleichzeitig ist mit dem Aufkommen von OLED Displays (Organic Light Emitting Displays) und 4K High Definition Screens, die ein überragendes visuelles Erlebnis schaffen, das Bedürfnis dafür gestiegen, diese Geräte mit einem ebenso hochwertigen Audiosystem auszustatten.

Hauptmerkmale

1. Ultraflache Abmessungen und geringes Gewicht für größere Flexibilität des Endgeräts

Der Smart Sonic Sound erzeugt die gleiche Lautstärke wie herkömmliche elektromagnetische Lautsprecher – bei weitaus geringerer Tiefe und weniger Gewicht. So kann das Audiomodul problemlos in die Frontfläche eines Endprodukts integriert werden, was wiederum eine größere Flexibilität beim Design ermöglicht.

2. Geringes Abstrahlverhalten und hohe Klanggenauigkeit für ein erstklassiges Hörerlebnis

Der Sound wird mittels des Piezo-Aktuators und der Filmschicht durch Vibrationen erzeugt. Dadurch ist die Klangabstrahlung gleichmäßiger (die Richtprojektion der Schallwellen) als bei herkömmlichen Lautsprechern. Das bewirkt, dass Audioqualität und Lautstärke im Halbkreis um das Gerät nahezu auf konstantem Niveau gehalten werden können. Zudem werden durch die hohe Klangempfindlichkeit des Smart Sonic Sound-Moduls selbst sehr leise oder differenzierte Geräusche wie Regentropfen, Zuschauer-Applaus oder Hintergrundgeräusche klanggenau wiedergegeben, was für ein beeindruckend authentisches Hörerlebnis sorgt.

Weitere Produkte mit Kyocera Piezo-Aktuatoren

Kyocera hat auf Basis eigener technischer Lösungen ein breites Spektrum an Produkten mit Piezo-Aktuatoren entwickelt. Dazu zählen unter anderem Aktuatoren ** zur Kraftstoffeinspritzung bei mit Diesel betriebenen Fahrzeugen, die eine hohe Zuverlässigkeit erfordern. Außerdem kommen Aktuatoren *** in dem weltweit schnellsten Inkjet-Druckkopf für On-Demand-Druckanwendungen zum Einsatz, ebenso wie im Smart Sonic Receiver® von Kyocera.

Technische Details „Smart Sonic Sound“-Modul:

 

Modell

Large

Medium

Small

Größe (mm)

70 × 110 × 1,5

35 × 65 × 1,0

19,6 × 27,5 × 0,7

Gewicht (g)

23

7

1

Frequenz-
bereich

200 Hz – 20 kHz

500 Hz – 20 kHz

800 Hz – 20 kHz

* Der weltweit erste Einsatz eines piezoelektrischen Keramikaktuators als Audiogerät in einem Flachbildfernseher. Stand: 31. Juli 2013, basierend auf Untersuchungsergebnissen von Kyocera

** Diese Aktuatoren überwachen die Kraftstoffeinspritzung und tragen so zu einer Erhöhung der Kraftstoffeffizienz und einer Reduzierung der Abgase bei.

*** Diese Aktuatoren werden zur Überwachung des Tintenausstoßes in Inkjet-Druckköpfen eingesetzt.

**** Stand: 31. Juli 2013, basierend auf Untersuchungsergebnissen von Kyocera

„Smart Sonic“ und „Smart Sonic Receiver“ sind eingetragene Handelsmarken in Japan.

Für weitere Informationen zu Kyocera: www.kyocera.de

Redaktionsmaterial



Scroll to top