Feierliche Eröffnung: Eine der größten Solaranlagen Niedersachsens fertiggestellt

Aufdachanlage von Kyocera und Energiebau

28. Oktober 2009

Kyoto / Neuss − Der japanische Technologiekonzern Kyocera, einer der führenden Hersteller auf dem Gebiet der Solarenergie, und Energiebau, einer der führenden Anbieter von Solarstromsystemen in Deutschland, verkünden die Fertigstellung einer neuen Solarinstallation. Die 25.000 qm große Aufdachanlage in Stadthagen wurde am 27. Oktober 2009 feierlich eingeweiht.

Auf dem Dach einer Industriehalle in Stadthagen wurden 4.590 Module des Typs KD210GH-2PU mit einer Gesamtleistung von 963,9 kWp verbaut. Mit 25.000 qm gehört diese Aufdachanlage zu einer der größten Solarinstallationen von Kyocera in Deutschland. Der erwartete Energieertrag liegt bei 915.705 kWh pro Jahr. Bei einem durchschnittlichen Jahresstromverbrauch von 4.400 kWh für einen 4-Personen Haushalt, können mit dieser Aufdachanlage über 200 Haushalte mit Strom versorgt werden. Eine solche ökologische Stromerzeugung trägt entscheidend zur Reduzierung des CO2-Ausstoßes bei: Die 25.000 Quadratmeter große Solaranlage spart jährlich ca. 570 Tonnen CO2 ein.

Die Installation der Anlage begann im Juni 2009 und der Netzanschluss erfolgte am 27. Oktober. Als einer der führenden Anbieter von Solarstromsystemen in Deutschland lieferte das Systemhaus Energiebau die Wechselrichter von SMA und Solarmodule von Kyocera. Die Planung und Installation der Anlage erfolgte durch die Firma Ahrens Solartechnik aus Bückeburg. Besondere bauliche Herausforderung bei diesem Projekt war die Anlagenverteilung auf vier Dächern.

Die Kyocera Corporation ist Pionier im Solarenergiemarkt und begann bereits im Jahr 1975 mit der Entwicklung von Solarzellen. Mit dieser langjährigen Erfahrung beherrscht das Unternehmen alle Produktionsschritte auf höchstem Niveau, von der Wafer- und Zellfertigung bis hin zur Modulmontage und sichert somit den hohen Qualitätsstandard.

Übersicht
Modultyp:KD210GH2-PU
Stückzahl Module:4.590
Wechselrichter:87 x SMA 10.000 TL
Installierte Leistung:963,9 Wp
Energieertrag:915.705 kWh/a
Fertig gestellt:27.10.2009

Redaktionsmaterial



Scroll to top