BLI hat getestet und empfiehlt die TASKalfa 5551ci

AUSGEZEICHNET: TASKALFA 5551CI ALS “HIGHLY RECOMMENDED” BEWERTET

29. April 2014

Buyers Laboratory (BLI) hat das Multifunktionssystem TASKalfa 5551ci ausgibig getestet und das Gerät als „sehr empfehlenswert“ ausgezeichnet. Besonders Preis-Leistungsverhältnis und Verlässlichkeit wurden von den Testern gelobt und als überdurchschnittlich bewertet.

In die Gruppe jener Systeme, die von BLI für ihre hervorragenden Druckeigenschaften und Features ausgezeichnet wuren, kann sich nun auch die TASKalfa 5551ci einreihen. Zwei Monate lang wurde das Gerät intensiv getestet, unter anderem durch einen 225.000-Seiten umfassenden Belastungstest. Das Urteil fällt eindeutig aus: BLI beurteilt die TASKalfa 5551ci als sehr empfehlenswert für Druckvolumen bis zu 38.000 Seiten monatlich und lobt gleichzeitig das hervorragende Preis-Leistungsverhältnis, denn das System ist im Durchschnitt günstiger, als vergleichbare Geräte der Marktbegleiter.

Besonders positiv bewerteten die Tester die Verlässlichkeit des Produkts: beim Dauerbelastungstest traten bei 225.000 bedruckten Seiten lediglich vier Papierstaus auf, die jedoch problemlos ohne externem Service behoben werden konnten. Gleichzeitig lobte BLI die einfache Bedienbarkeit: Das intuitiv zu bedienende Touchpanel ermöglicht den Usern gleichzeitig das Abspeichern von bis zu sechs verschiedenen Quick Print Tabs – komplexe Kopier- oder Scanaufträge können hier mittels Profil hinterlegt und einfach abgerufen werden.

Die TASKalfa 5551ci ist ein Farbsystem, welches für die Anforderungen von kleinen und großen Abteilungen konzipiert wurde und ideal für anspruchsvolle Office- und Layoutanwendungen geeignet ist.

Weitere Informationen finden Sie unter www.kyoceradocumentsolutions.at in der Rubrik Produkte.

Redaktionsmaterial

Pressekontakt

Julia Gülden-Zeisberger

KYOCERA Document Solutions Austria GmbH

Tel. +43 (0)1 86 338 – 420
Fax. +43 (0)1 86 338 – 400
julia.guelden-zeisberger@dat.kyocera.com

Über KYOCERA Document Solutions Austria GmbH

KYOCERA Document Solutions ist einer der weltweit führenden Anbieter von Lösungen und Dienstleistungen im Bereich Dokumentenmanagement. Die Produktpalette umfasst neben netzwerkfähigen ECOSYS-Druckern und Multifunktionssystemen auch Verbrauchsmaterialien sowie umfassende Software-Lösungen und Managed Document Services (MDS). Mit MDS bietet KYOCERA seinen Kunden ein ganzheitliches Angebot an professionellen Services für ein effizientes Dokumentenmanagement, mit denen Unternehmen eine Kostensenkung von bis zu 30 Prozent erzielen können.

Mit Sitz in Wien steuert die KYOCERA Document Solutions Austria GmbH die österreichischen Vertriebs-, Marketing- und Service-Aktivitäten. Geschäftsführer ist Michael Mark.

KYOCERA Document Solutions ist eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der japanischen KYOCERA Corporation, die im Jahr 2009 ihr 50. Jubiläum feierte. Der Konzern ist ein führender Hersteller von nachhaltigen Produkten und High-Tech-Keramik, Solarmodulen sowie elektronischer Büroausstattung. Im abgelaufenen Geschäftsjahr (1. April 2012 – 31. März 2013) beschäftigte die aus 229 Tochtergesellschaften bestehende KYOCERA-Gruppe weltweit mehr als 71.600 Mitarbeiter und erzielte einen Nettoumsatz von rund 10,58 Mrd. €.

Weitere Informationen sowie druckfähige Pressebilder finden Sie auch auf der Internetseite www.kyoceradocumentsolutions.at



Scroll to top