KYOCERA Group präsentiert auf der CEATEC JAPAN 2015 „Zukunftstechnologien für das Jahr 2020“

Von Automobiltechnik bis zu meerwasserfesten Smartphones zeigt Kyocera vom 7.-10. Oktober ein breit gefächertes Produktsortiment

06. Oktober 2015

Kyoto/Neuss - Ausgewählte Produkte und Technologien des Kyocera Konzerns werden vom 7. bis 10. Oktober auf der CEATEC JAPAN 2015 vorgestellt. Die Messe für zukunftsweisende Informations-technologie und Elektronik – eine der größten Asiens – wird im Makuhari Messe International Convention Complex in Tokyo veranstaltet. Im Rahmen des Konzepts „Zukunftstechnologien für das Jahr 2020“ wird die Kyocera Group ihre Highlights aus dem Technologiebereich präsentieren.

Eines dieser Highlights am Kyocera-Stand wird die interaktive Demo eines Fahrersitzes mit den hauseigenen Fahrerassistenzsystemen sein. Im Gesundheitsbereich wird Kyocera mit „Daily Support®“ seinen neuen Service präsentieren, der mithilfe mobiler Endgeräte die Umstellung auf einen gesunden Lebenswandel unterstützen soll. Ebenfalls vorstellen wird Kyocera die neuen Funktionen des TORQUE G02, des ersten Smartphones mit Meerwasserbeständigkeit*.


Fahrersitz-Demo (computeranimiert)

Demo:

Messebesucher haben die Möglichkeit, eine interaktive Demo verschiedener Technologien mit Maßstäbe setzender Performance zu testen, darunter ein Head-up-Display (HUD).   


Mobiler Service als Hilfe zur Umstellung auf einen
gesunden Lebenswandel

Bühne:

Messebesucher können vor Ort den neuen Service „Daily Support®“ testen. Mithilfe von Smartphones und tragbaren Geräten wird die Umstellung auf einen gesunden Lebenswandel unterstützt. 


Präsentation des Outdoor-Smartphones

Ausstellung:

Kyocera wird die attraktiven Funktionen des TORQUE G02, des ersten meerwasserfesten Smartphones, präsentieren. 

Aufbau und Highlights des Kyocera-Standes

Wann7. (Mittwoch) bis 10. Oktober (Samstag) 2015 (10:00–17:00 Uhr)
WoMakuhari Messe (Tokyo, Japan), Halle 5, Stand Nr. 5K52  
WebsiteCEATEC JAPAN 2015 http://www.ceatec.com/en/

Kraftfahrzeugtechnik:

Präsentiert werden: Verschiedene Produkte zur Erhöhung von Sicherheit und Komfort bei Kraftfahrzeugen, darunter Technologien für Fahrer-Assistenzsysteme sowie Komponenten mit Maßstäbe setzender Performance.

Highlights: Eine interaktive Fahrersitz-Demo mit dem lichtstarken Head-up-Display (HUD) von Kyocera sowie einem Lenkrad mit der hauseigenen „Haptivity“-Technologie, die die haptische Rückmeldung eines echten Schalters bietet. Vorstellung modernster Komponenten – darunter ein Sensor zur Messung des Rußgehalts von Abgasen, der auf einem neu entwickelten Material basiert.

Lösungen für die Bereiche Telekommunikation und Gesundheitswesen:

Präsentiert werden: Verschiedene Lösungen, darunter ein neuer Service, der mithilfe mobiler Endgeräte die Umstellung auf einen gesunden Lebensstil unterstützt, eine neue Smartphone-Serie, Systeme für die Bereitstellung von Kommunikationsdiensten und elektrischem Strom im Katastrophenfall sowie M2M-Lösungen, die für den sich abzeichnenden IoT-Boom essentiell sind.

Highlights: Präsentation von „Daily Support®“, einem neuen Service, der mithilfe von Smartphones und tragbaren Geräten die Umstellung auf einen gesunden Lebenswandel unterstützen soll, sowie die Vorführung des neuen Smartphones TORQUE G02 für die Unterwasserfotografie im Meer.

Leben und Kultur:

Präsentiert werden: Kyocera-LEDs, die mit hervorragender Farbwiedergabe und langer Lebensdauer punkten, sowie Infrarotlinsen mit einem breiten Einsatzspektrum.

Highlights: Demonstration der Einsatzmöglichkeiten für die hochgradig farbtreuen LEDs von Kyocera, darunter ein Experimentierfeld für den Pflanzenanbau, sowie IR-Linsen für den Einsatz in Mikrowellen, elektronischen Thermometern, Luftzustandssensoren und verschiedene weitere Anwendungen.

Umwelt und Energie:

Präsentiert werden: Energiesysteme für den Hausbereich, die die Solarstromerzeugung mit Akkuspeichersystemen kombinieren, sowie Heim-Energiemanagementsysteme (HEMS) und ADR-Netzwerke (Automatic Demand Response), die die Balance zwischen Stromangebot und -bedarf optimieren und so eine stabile Stromversorgung sicherstellen.

Highlights: Präsentation eines mit Brennstoffzellen für Eigenheime koppelbaren Speichersystems und Vorführung von Demonstrationstests von ADR-Systemen in Japan mit Blick auf die anstehende Liberalisierung der Stromwirtschaft.

Komponenten/Geräte:

Präsentiert werden: Verschiedene Komponenten und Geräte für eine einfachere Entwicklungsarbeit in der Elektronikbranche.

Highlights: Vorstellung neuer Tintenstrahl-Druckköpfe für das Drucken auf Keramikfliesen, Stoffe usw., verschiedene Geräte wie Keramikgehäuse, MLCCs, Stecker und chemisches Material sowie das einzigartige Opal-Material von Kyocera mit seinem wachsenden Einsatzspektrum im dekorativen Bereich. Vorstellung der kürzlich in den Konzern integrierten Nihon Inter Electronics Corporation. 
 
* Weltweit erstes Smartphone mit Meerwasserbeständigkeit. Gestützt auf Untersuchungen von NEO MARKETING INC. (mit Stand vom 31. März 2015).
 
„Daily Support“ ist eine eingetragene Marke der Kyocera Corporation in Japan.
 
Weitere Informationen zu Kyocera finden Sie unter: www.kyocera.de  

Redaktionsmaterial



Scroll to top